Giesinger Bräu leitet die „staade Zeit” ein: Mit Starkbier und Weihnachtstrunk

Giesinger BräuMünchen-Obergiesing, 01. Dezember 2015. Alle Jahre wieder: Auch 2015, im zehnten Jahr des Bestehens der Brauerei, gibt es wieder den beliebten Weihnachtstrunk vom Giesinger Bräu. In der diesjährigen Auflage handelt es sich um einen zweifach gemaischten Weißbierbock (6,5 % Ale., 16,5 % Stammwürze) aus der offenen Gärung. Die Hopfensorten Mosaic und Amarillo verleihen dem Hopfen gestopften Weihnachtstrunk einen hopfigen, fruchtigen, nach Maracuja schmeckenden, Charakter. ,,Unser Ziel war es, ein Weihnachtsbier mit einem fruchtigen Geschmack zu kreieren, ohne Zutaten, wie beispielsweise Zimt oder Nelken.

Das ist uns durch die Verwendung der beiden Hopfensorten gelungen”, erklärt Braumeister Simon Roßmann vom Giesinger Bräu. Erstmals wird der Weihnachtstrunk in diesem Jahr in der handlichen 0,33 Liter-Flasche verkauft. Der Weihnachtstrunk vom Giesinger Bräu ist ab 6.12. im Getränkefachhandel erhältlich (wo genau, das steht hier: http://www.giesingIT: braeu.de/wo-gibts-giesinru.l) sowie natürlich im Stüberl (vom Fass) und im Hofverkauf (2,79 Euro pro 0,33L-Flasche) in der Martin-Luther Straße 2, 81539 München-Obergiesing.

Giesinger BräuStark, süß, hopfig – und sehr handlich: Der Sternhagel im kleinen Gebinde Ebenfalls in der kleinen Flasche gibt es ab sofort das Starkbier (,,Sternhagel”) vom Giesinger Bräu. Der Sternhagel ist ein Hopfen gestopfter American Barley Wine mit fünf verschiedenen Hopfensorten (Tradition, Citra, Bravo, Cascade und Comet). Das Ergebnis ist ein rundes Bier, das Bittere, Süße und Stärke vereint. Der Sternhagel (8,5 % Alc., 22 % Stammwürze) kommt ebenfalls in der 0,33 Liter-Flasche und ist ab sofort das ganze Jahr über im Getränkefachhandel, im Stüber! (vom Fass) sowie im Hofverkauf (2,79 Euro pro 0,33L-Flasche) erhältlich.

Mit dem Weihnachtstrunk bietet Giesinger Bräu aktuell 12 Sorten Bier an: Helles, Dunkel, Weißbier, Märzen, Pils, Weizenbock, Sternhagel, Weihnachtstrunk sowie die vier Craft-Bier-Sorten Doppel-Alt, Wheat Stout, Lemondrop Triple und Baltic Rye Porter. Seit der Gründung im Jahr 2006 legt die Manufaktur Wert auf die traditionelle Braukunst: beste Rohstoffe, offene Gärung, keine Filtration, keine thermische Erhitzung der Biere und noch vieles mehr.

Über Giesinger Bräu: Die Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft mbH ist eine 2006 gegründete junge Brauerei im Herzen von München, geführt und unterstützt von Liebhabern bayerischer Braukultur. Ziel ist es, typische Münchner Biersorten und Cle andere Bierspezialitäten mittels traditioneller Brauverfahren herzustellen und so -.. die große Tradition des Münchner Bieres fortzuführen und die Biervielfalt in München zu bereichern.

Alle Biere der Giesinqer Biermanufaktur werden deshalb aus lokalen hochwertigen Rohstoffen hergestellt und sind frisch, unfrltriert und thermisch unbehandelt. www.giesinger-braeu.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.