Klavierkonzert im Stadtmuseum

Am Sonntag, 17. Juli, 15 Uhr, findet in der Sammlung Musik im Stadtmuseum München, St.-Jakobs-Platz 1, ein Konzert der Klavierklasse Halina Siedzieniewska-Alberth statt. Seit vielen Jahren präsentieren die ambitionierten Schülerinnen und Schüler aus der renommierten Klavierklasse ihr Können mit Werken von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Frédéric Chopin und
Aleksandr Skrjabin. Die Lehrerin übernimmt die Moderation mit Informationen
zu den Musikern als auch zu den Stücken. Der Eintritt kostet 4, ermäßigt 2 Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.