Wahnsinn – Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry im Deutschen Theater von 16.05. – 03.06.2018

DAS ERSTE PARTY-SCHLAGER-MUSICAL DER WELT

Buch: Martin Lingnau & Heiko Wohlgemuth
Regie: Gil Mehmert

Noch bevor dieses Musical überhaupt zum ersten Mal gespielt worden ist, kann man mit gutem Recht behaupten: Das wird Wahnsinn! Erst kürzlich präsentierten die Darsteller einen Ausschnitt beim „Schlagerboom 2017“ – und die Dortmunder Westfalenhalle tobte. Man darf sich also auf ein echtes Feuerwerk gefasst machen, wenn die Musik von Wolfgang Petry in dieser Show 2018 ihre Rückkehr auf die Live-Bühne feiert. Ein Grund, die Münchner Laufzeit schon jetzt um eine Woche zu verlängert. WAHNSINN – DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON WOLFGANG PETRY ist nun bis einschließlich 3. Juni am Deutschen Theater zu erleben.

Vor über 15 Jahren hat Wolfgang Petry die großen Bühnen der Welt verlassen und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Sein musikalisches Lebenswerk jedoch ist immer noch allgegenwärtig. Seine schnellen Rhythmen und eindringlichen Liedtexte sind Stimmungsmacher auf jeder Party. Mit weit über 20 Millionen verkauften Alben ist und bleibt er einer der erfolgreichsten deutschen Interpreten und Songwriter überhaupt.

Die Sehnsucht seiner Fans nach Live-Erlebnissen mit seinen Hits ist riesengroß. Im September 2016 feierte „Wolle“ seinen 65. Geburtstag, was die Macher von WAHNSINN! zum Anlass nehmen, ihm ein besonderes Geschenk zu machen: Wolfgang Petrys Songs finden den Weg zurück auf die große Showtribühne.

Das brandneue Musical präsentiert die größten Erfolge des Schlager-Giganten auf der Theaterbühne. Nach seiner Uraufführung in Duisburg und einem Gastspiel in Berlin feiert es Mitte Mai 2018 seine bayerische Premiere am Deutschen Theater.

„WAHNSINN!“ ist das erste Party-Schlager-Musical der Welt. Ein Stück zum Spaßhaben und eine Geschichte mit großen Gefühlen, über Freundschaft und Familie und die Höhen und Tiefen, die das Jungfühlen, das Erwachsensein, das Leben – so wie es ist – mit sich bringt: Eine emotionale, humorvolle und turbulente Story, eingebettet in über 25 Hits von Wolfgang Petry, wie „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“, „Der Himmel brennt“, „Weiß der Geier“, „Du bist ein Wunder“, „Ganz oder gar nicht“, „Bronze, Silber und Gold“, „Sieben Tage, sieben Nächte“, „Gianna”, „Nur ein kleines Stück Papier“ und natürlich den Titelsong „Wahnsinn“.

Die Geschichte voller Herz und Rhythmus, die mitten im Ruhrgebiet spielt, stammt aus der Feder des renommierten Autoren-Duos Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth. Das Erfolgsteam hat schon mit „Heiße Ecke“, „Der Schuh des Manitu“ und „Das Wunder von Bern“ seine außergewöhnlichen Qualitäten bei der Entwicklung von großartigen Musicals bewiesen.

Mit über 5 Mio. Zuschauern in bisher zehn Musicals sind die beiden derzeit die erfolgreichsten Musical-Autoren ihrer Generation. Gil Mehmert (u.a. „Das Wunder von Bern“) führt die Regie und Sebastian de Domenico übernimmt die musikalische Leitung.

Wolfgang Petry begleitet kontinuierlich die Entwicklung des Stückes und ist neben seinen Millionen Fans, wohl am meisten gespannt, wie sich seine Partyhits auf der Musical-Bühne bewähren.

Bei einem ersten Workshop zur Show zeigte sich der Star sichtlich berührt: „Ich wusste ja nicht, was mich erwartet, aber ich finde es großartig, was hier aus meiner Musik gemacht wird. Ich habe gelacht, sogar geweint und bin begeistert.“ Über zwei Stunden Spaß, Stimmung und grandiose Unterhaltung sind garantiert. Die größten Petry-Hits live, Herzklopfen und eine Party voller Power auf der Theaterbühne: Das ist WAHNSINN!

Vorstellungsbeginn:
Dienstag – Freitag: 20:00 Uhr
Samstag: 15:00 Uhr und 20:00 Uhr
Sonntag: 14:30 Uhr und 19:00 Uhr
Einlass:eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Preview / Premiere:Mittwoch, 16.05. / Donnerstag, 17.05.
Vorstellungsdauer:2 Stunden 20 Minuten (inkl. 20 Minuten Pause)
Sprache:Songs und Dialoge in deutscher Sprache
Preise:ab 36 €, Preview: ab 28 € ggf. inkl. MwSt. und zzgl. Servicegebühren

_____________________________________________

Verkehrsanbindung und Anfahrtsplan

Mit dem MVV:
Haltestelle “Hauptbahnhof”, “Sendlinger Tor” oder “Karlsplatz Stachus”.

MVV - für Ihre Homepage

Parken:
Theater-Gäste können gegen Vorlage ihres Einfahrttickets von 18.00 bis 20.00 Uhr im Kassenbüro des Parkhauses am Stachus, Adolf Kolping Straße 10, gegen eine Gebühr von 7,00 € ein sogenanntes vorbezahltes Ticket erwerben. Das vorbezahlte Ticket berechtigt zur Ausfahrt bis 01.00 Uhr des darauffolgenden Tages.

_____________________________________________

Kontakt:
Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Ticket Hotline: 089/ 55 23 44 44
Internet: www.deutsches-theater.de
______________________________________________

Video zur Wiedereröffnung des Deutschen Theaters am 17. Januar 2014

Quelle:Deutsches Theater
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tickets, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.