Varieté Burlesque im Deutschen Theater am 6. + 7. März 2020 um 20 Uhr

VERFÜHRERISCHE UNTERHALTUNGSKUNST
Betörend, glamourös und dekadent: Varieté Burlesque präsentiert eine facettenreiche Show aus Bur-lesque, Artistik und Cabaret. Der furiose Mix aus Tanz, waghalsigen Kunststücken und sinnlicher Verfüh-rung entführt Sie in das goldene Zeitalter glanzvoller Revuen.
Die kleine Bühne im denkmalgeschützten Silbersaal bietet für diesem Abend voll verführerischer Unter-haltung den passenden intimen und stimmungsvollen Rahmen.

DIE BURLESQUE-KÜNSTLER
Als Pioniere der Münchner Burlesque-Szene begeistern die Filly Follies seit über 10 Jahren mit ihrer Show Velvet Voyage Burlesque und haben sich auch auf den Bühnen Europas einen Namen gemacht. Aphrodite DeVine, ChiChi Bouvet und Diva DeSaster wissen sich immer kokett in Szene zu setzen und zelebrieren mit Leib und Seele die bezaubernde Kunst des New Burlesque – verrucht und elegant, aber auch mit einem Augenzwinkern.

DIE ARTISTEN
Katarina Markevich brilliert in der hohen Kunst der Jonglage: Sie wirbelt graziös und mit vollem Körper-einsatz Bälle, Teppiche oder Hula-Hoop-Reifen an Armen, Beinen und Taille.
Messerscharfe Unterhaltung bietet der Schwertschlucker Red Hot Franz, bekannt aus der TV-Show „Das Supertalent“ – er hält auch zwei kuriose Guinness-Weltrekorde: „Die meisten Schwerter kopfüber geschluckt“ und „Die meisten Liegestütze mit geschlucktem Schwert“.
Die Kontorsionistin Hannah Finn aus Los Angeles ist weltweit bekannt für ihre außergewöhnlichen Trick-Kombinationen; biegsam und anmutig verliert sie bei aller technischen Finesse doch nie die Sinnlichkeit ihrer Performance.

DIE MODERATORINNEN
Die Münchener Burlesque-Chanteuse Elsie Marley führt mit gewitzter Plauderei und eingestreuten Ge-sangsstücken charmant durch den Abend, stets unterstützt von ihrer zauberhaften Assistentin Sugar LaLuz.

Freuen Sie sich auf einen Abend voll Glitzer, Glamour und Verführung, gespickt mit Artistik und Amüsement!

Informationen zum Vorverkauf: ab 39,00 €; Ticket-Buchung und Versand über den telefonischen Kartenser-vice: 089 / 55 23 44 44, Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 14:00 Uhr. Infos und Ticket-buchung auch unter www.deutsches-theater.de sowie an der Tageskasse im Deutschen Theater, Schwantha-lerstraße 13 (Montag bis Samstag, 10:00 bis 19:00 Uhr), über München Ticket, CTS und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.