Unheilig – Ein letztes Mal am Münchner Königsplatz

SCHANDMAUL als Support für die finalen Open Airs bestätigt: live am Münchner Königsplatz am 19.6.

Für die finalen Open Air-Shows von UNHEILIG im Sommer steht ein Special Guest fest: es handelt sich dabei um die Münchner Mittelalter-Folk-Rockband SCHANDMAUL.

Die Tourvorbereitungen für den Konzert-Sommer der Rockgiganten um den Grafen laufen derzeit bereits auf Hochtouren. „Wir freuen uns, euch bestätigen zu können, dass unsere Freunde von Schandmaul uns auf unserer Abschiedstournee begleiten werden“, so UNHEILIG.

SCHANDMAUL-Sänger Thomas Lindner ist bereits Gastmusiker bei dem MTV Unplugged-Auftritt „Unter Dampf – Ohne Strom“ gewesen. 1998 gegründet, etablierten sich SCHANDMAUL innerhalb weniger Jahre zu einer der größten und gefragtesten Livebands ihres Genres. Ihr letztes Studioalbum „Unendlich“ schaffte es bis auf Platz 2 der deutschen Media Control Charts. Die Band war damit für den Echo nominiert. SCHANDMAUL verleihen ihrer Musik, die hauptsächlich vom Rock und Folk beeinflusst wird, durch ihren starken Erzähl-Charakter Einzigartigkeit. Viele ihrer Songs erzählen Geschichten aus einer fantastischen Welt und entführen mit ihrem Sagen- oder Märchencharakter den Zuhörer in andere Sphären.

„Ein letztes Mal – Die Open Air Konzerte 2016“ heißt die endgültig letzte Tournee auf der SCHANDMAUL den Grafen begleiten, bevor der unheilige Vorhang fällt. Am 19.6.2016 wird der Graf damit auch auf dem wunderschönen Münchner Königsplatz Station machen. Auf einer ausgedehnten Konzertreihe können sich der Ausnahmekünstler und seine Fans gebührend voneinander verabschieden. Ein letztes Mal darf in jeder Stadt nochmals ausgelassen gefeiert werden. Ein letztes Mal wird Der Graf mit seiner markanten Stimme eine energiegeladene Show präsentieren.

Ein letztes Mal wird Der Graf sagen: Dankeschön! Das war UNHEILIG.

Fans können sich über eine abwechslungsreiche Songauswahl freuen, die die gesamte UNHEILIG-Ära über all die Jahre widerspiegelt. Darüber hinaus hat Der Graf zum Abschied ein besonderes musikalisches Bonbon im Gepäck. Die Setlist auf der „Ein letztes Mal – Die Open Air Konzerte 2016“ wird mit einigen unplugged Tracks aus dem ganz aktuellen Longplayer des MTV unplugged Albums gespickt sein:

Ein musikalischer Hörgenuss zum Ende der Unheilig Discographie.

“Wir wollen ein letztes Mal mit Euch gemeinsam eine unvergessliche Zeit verbringen und gemeinsam auf eine unheilige musikalische Reise gehen. Für alle -Unheilig Familie und Fans- wird es wird es große emotionale Momente auf jedem einzelnen Open Air geben, denn mit jedem Tag rückt das Abschiedskonzert und der letzte öffentliche Auftritt des Grafen am 10.09.2016 näher. Tränen der Freude und des Abschieds werden nah beieinander liegen und schöne Erinnerungen werden bleiben.”

Tickets für das Unheilig Open-Air Konzert, mit Schandmaul als Support, gibt es unter www.myticket.de, www.ticketmaster.de, unter 089-49 00 94 49 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Als Besonderheit gibt es für jedes Konzert ein limitiertes Freikarten-Kontingent für Kinder von 6 bis einschließlich 10 Jahren und Fans über 65 Jahren. Eine vorherige Registrierung im Internet bzw. beim Fansation Management ist notwendig (contact@emso.de / 02553/726270).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.