Umweltschutz? Das können schon die Kleinsten! Wieso? Weshalb? Warum? junior

Quelle Ravensburger Verlag GmbH

Strom sparen, Müll trennen und dabei der Natur helfen? Das können auch schon die Kleinsten ab zwei Jahren. Mit dem neuen „Wieso? Weshalb? Warum? junior: Wie helfe ich der Umwelt?“ lernen sie nicht nur, wie man Müll richtig sortiert, sondern auch wie man ihn vermeidet und warum eine saubere Umwelt für Menschen und Tiere so wichtig ist.

Plastik, Papier oder vielleicht doch Restmüll? Mit Tim und seinen Freunden ist Müll sortieren kinderleicht. Hinter zahlreichen Klappen entdecken die Kleinsten, welche Abfälle in welche Mülltonne gehören. Im Wald lernen die Kinder zusammen mit Juli und Zahra, dass Plastikflasche und Joghurtbecher so gar nichts dort verloren haben. Im Urlaub am Meer erfahren sie, welche Auswirkungen Müll auf die Meerestiere hat. Und im Garten erkunden die Kleinsten, wie man Tieren mit Insektenhotels, Kompost und Laubhaufen hilft.

Der Band „Wie helfe ich der Umwelt?“ nimmt Kinder von zwei bis vier Jahren mit an Orte und Situationen aus ihrem Alltag. Ob beim Einkaufen, auf dem Spielplatz oder zu Hause: Die einfachen Tipps können schon die Kleinsten umsetzen. Und werden so zu großen Umwelthelden.

Zum Video geht es hier.

In Kooperation mit Kindertagesstätten des Deutschen Kitaverbandes hat Ravensburger auf Basis der Bücher aus der Reihe Wieso? Weshalb? Warum? Projektideen entwickelt, die den Erzieher:innen und Kindern helfen, ganz konkret und leicht umsetzbar zum Umweltschutz beizutragen. Das Ideenpapier dazu steht hier zum Download zur Verfügung.

Marion Kreimeyer-Visse studierte Grafik-Design mit Schwerpunkt Buchillustration. Seit 1991 zeichnet sie freiberuflich für bedeutende Grundschullehrwerke und entwickelt zahlreiche Bilder- und Sachbücher. Für die Ravensburger Erfolgsreihe “Wieso? Weshalb? Warum?” recherchiert sie am liebsten vor Ort und mittendrin. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf im Münsterland.

Patricia Mennen entdeckte als Tochter eines Erfinders schon als Kind ihre Lust am Beobachten, Geschichtenerfinden und Theaterspielen. Nach dem Studium arbeitete sie einige Jahre als Redakteurin in einem Kinderbuchverlag und schrieb nebenbei ihre ersten Geschichten. Heute arbeitet sie erfolgreich als Autorin im Kinder- und Jugendbuchbereich. Sie lebt in Süddeutschland.