Stadt bietet kostenlosen Lastenrad-Verleih an

Die Radlhauptstadt München bietet ab sofort ein Lastenrad zur kostenlosen Nutzung an – das ist umweltverträgliche Nahmobilität, die auch bei sperrigen oder schweren Transporten funktioniert. In den Niederlanden und in Dänemark ersetzen Lastenräder immer häufiger das Auto.
Mit ihnen ist man schnell und einfach in der Stadt unterwegs und der Wocheneinkauf hat genügend Platz. Auch in München bietet sich das Lastenrad für schwere, unhandliche Transporte an, vor allem auch in Kombination mit einem Elektromotor als Tretunterstützung.

Ohne Parkplatzsuche und Stau ist es ein schnelles und unkompliziertes Verkehrsmittel, das zugleich umweltfreundlich und kostengünstig ist. Wer das neue Lastenrad der Radlhauptstadt ausleihen möchte, kann sich unter www.freie-lastenradler.de registrieren und den Wunschtermin buchen. Lastenrad-Neulinge bekommen an der Verleihstation eine kurze Einführung.

Mehr Infos zum Lastenrad unter  www.radlhauptstadt.de/lastenrad-willi.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.