SEA LIFE: der Nikolaus kommt

Quelle: SEA LIFE

Quelle: SEA LIFE

Am 10. und 11. Dezember kommt der Nikolaus in das SEA LIFE München und besucht dort die Haie, Meeresschildkröte Gonzales und alle anderen Riffbewohner im Tropischen Ozeanbecken.

München, 5. Dezember 2016: Feiern Fische auch den Nikolaustag? Im SEA LIFE München tun sie es. In diesem Jahr kommt der Nikolaus sogar zwei Tage hintereinander – am Wochenende, den 10. und 11. Dezember 2016, jeweils um 11:30 Uhr taucht er ab und im Großaquarium im Olympiapark auf. Er besucht die Bewohner des Tropischen Ozeanbeckens: Meeresschildkröte Gonzales, die Haie und viele weiter bunte Riffbewohner. Diese bekommen natürlich weder Schokolade noch Nüsse. Sie freuen sich viel mehr über Salat und ihr Lieblingsfutter, das ihnen der tauchende Nikolaus zustecken wird.

„Für kleine und große Besucher ist es jedes Jahr ein Highlight, die Tiere im Aquarium im Olympiapark zu beobachten, wie sie ihre Bahnen um die Nikolausmütze ziehen und sich über die unerwartete Überraschung freuen“, erklärt Kurator Dr. Jens Bohn schmunzeln.

Veranstaltungstipp Isar Entdeckerwochen

Unter dem Motto „Erhalten. Retten. Beschützen.“ können sich während der Isar Entdeckerwochen bis zum 08.01.2017 alle Besucher über die SEA LIFE Naturschutzprojekte für einheimische Tiere informieren. Von den Besucherbetreuern lernen alle Gäste außerdem, wie sie selbst zum Schutz heimischer Gewässer und der Tiere beitragen können.

Online buchen und sparen: weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen wie den Isar Entdeckerwochen und Tickets unter www.sealife.de

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.