NITRO CIRCUS LIVE in der Olympiahalle München am 30.01.2016

Quelle: Veranstalter

Quelle: Veranstalter

Deutscher FMX-Star Hannes Ackermann wird bei den Shows dabei sein.Hannes Ackermann, der erfolgreichste deutsche Freestyle-Motocross-Fahrer, wird die Crew von Nitro Circus Live bei den drei spektakulären Shows in München, Köln und Hamburg verstärken. Der 25-jährige Thüringer fährt seit fast 15 Jahren Freestyle Motocross und wurde bereits viermal Deutscher Freestyle Motocross
Meister. 2015 schaffte es Ackermann mit der Volt – einer 360 Grad Drehung in der
Luft neben dem Bike – das erste Mal mit Platz 3 sein erstes WM-Podium
einzufahren. Bereits im Jahr 2012 tourte er mit den weltbesten Extremsportlern
von Nitro Circus Live durch Europa. Hannes Ackermann: „Ich freue mich schon
richtig auf die Shows mit Nitro Circus Live. Die Athleten sind einfach verrückt,
besessen vom Actionsport und der Zusammenhalt untereinander ist enorm. Schon
das letzte Mal war es einfach nur der Wahnsinn. Die Shows in Deutschland werden
mit Sicherheit ein Knaller!“

Nitro Circus Live ist ein einzigartiges Actionsport-Spektakel und kommt mit einer
komplett neuen Produktion nach Deutschland. Spektakuläre Tricks, unglaubliche
Stunts und rekordverdächtige Sprünge werden durch das einzigartige Nitro-
Katapult, das die Athleten in waghalsige Höhen schleudert, generiert. Angeführt
wird die Crew von Travis Pastrana, dem 17-maligen X-Games Medaillengewinner
im FMX und Actionsport-Hero. Die besten Athleten aus den Sparten Freestyle
Motocross (FMX), BMX und mehr zeigen bei der Tournee ein komplett neues
Repertoire an tollkühner Fun-Action.

Nitro Circus stellte allein in diesem Jahr DREI Weltrekorde auf: Josh Sheehan
sorgte mit dem ersten Dreifach-Backflip mit einem Motorrad für Furore, Jed
Mildon hebelte die Gesetze der Schwerkraft mit seinem Vierfach-Backflip mit
einem BMX Bike aus und Ryan Williams setzte Anfang Oktober mit dem ersten
Triple-Frontflip mit einem BMX ein dickes Ausrufezeichen. Hannes Ackermann ist
also in bester Gesellschaft und gemeinsam werden sie alle im Januar und Februar
mit ihren besten Tricks auftrumpfen!

NITRO CIRCUS
30.01.2016 – 19:30 Uhr – München, Olympiahalle

Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter 089 – 49 00 94 49
oder im Internet unter www.myticket.de und www.ticketmaster.de

____________________________________________________________________

Verkehrsanbindung zum Olympiapark

Mit dem MVV:
U-Bahnlinie U3 Richtung Moosach, via Olympiazentrum
ca. 10 min. Fußweg zum Olympiapark

Trambahnlinie 20 und 21 Haltestelle Olympiapark West
Trambahnlinie 27 Haltestelle Petuelring

StadtBuslinie 173 Haltestelle Olympiazentrum
StadtBuslinie 144 Haltestelle Spiridon-Louis-Ring
StadtBuslinien 173, 177 und 178 zum Petuelring

MVV - für Ihre Homepage

Parken:
Im Olympiastadion sind die ca. 4.000 Parkplätze
Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, um die Veranstaltungen im Olympiapark zu besuchen.

Nach mehr Infos unter: Olympiapark Service-Center
___________________________________________________________________
Kontakt:
Olympiapark München GmbH
Spiridon-Louis-Ring 21
D-80809 München
Tel.: 089/30 67-0
Fax: 089/30 67-22 22
E-Mail: info@olympiapark.de
___________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.