Meldung über das Lokal Servus Habibi

Quelle Servus Habibi GbR

Treffen sich der Libanese Sami, der Israeli Gal und die zwei Bayern Felix & Marvin und machen zusammen ein Restaurant auf.

Kein Witz, sondern der Start einer ganz besonderen Geschichte.

Damit wollen sie die Geschichte schreiben:

– Die Esskulturen der Levante und Europas vereinen
– Bewusstes, zeitgemäßes und vor allem gesundes Essen mit Fokus aufRegionalität und Nachhaltigkeit
– Wohlschmeckende frisch zubereitete Gerichte mit selbst kreierten Gewürzen & Soßen, frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen
– Zusammenbringen der kulinarischen Traditionen & der gehobenen Gastronomie
– Zeitgemäßes Look & Feel der Restaurants mit hohem Wohlfühlfaktor

Die Idee dazu kam Sami, er wollte schon immer seine bereits in Deutschland etablierte Esskultur moderner, zugänglicher und knalliger gestalten.

Zusammen mit Felix & Marvin, die nach ihrer Ausbildung in der Sterne Hotellerie & Gastronomie schon immer in die Selbstständigkeit wollten und Gal der die Idee von Anfang an mit allen Mitteln unterstütze, eröffneten sie in der Münchner Innenstadt das erste Servus Habibi. Mitten in der Corona Krise.

Und es sollte nicht das Letze sein….

Wenn wir euer Interesse geweckt haben meldet euch bei uns und wir erzählen euch den Rest der Story.