Jahr- und Flohmarkt in Dachau

Am Sonntag, den 08. Oktober 2017, findet in der Dachauer Altstadt der Herbstmarkt statt.

Die Marktstände sind in der Augsburger Straße ab Einmündung Pfarrstraße in Richtung Konrad-Adenauer-Straße und dort bis zur Ecke Jocherstraße, in der Pfarrstraße sowie am Widerstands- und Schrannenplatz aufgereiht.

Der Herbstmarkt beginnt 10:00 Uhr und endet 18:00 Uhr. Neben Waren aller Art, die zum Kauf angeboten werden, wird natürlich auch für das leibliche Wohl durch verschiedenste Angebote gesorgt sein. Am Marktsonntag dürfen außerdem alle Verkaufsstellen im Stadtgebiet in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr öffnen.

Hingewiesen wird darauf, dass am Markttag ab 6:00 Uhr für den gesamten o. g. Bereich ein Haltverbot gilt. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge können kostenpflichtig entfernt werden.
Den Besuchern des Jahrmarktes steht als Parkmöglichkeit für Kraftfahrzeuge – mit kleineren Einschränkungen aufgrund der Aufbauarbeiten für die DIVA – die Ludwig-Thoma-Wiese zur Verfügung.

Parallel zum Herbstmarkt findet in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Pfarrplatz ein Flohmarkt statt. Die Verkaufsstände dürfen frühestens ab 8:00 Uhr aufgebaut werden. Die beanspruchte Verkaufsfläche darf das Ausmaß eines Tapeziertisches (Länge 3 m / Tiefe 0,60 m) nicht überschreiten. Gewerbliche Händler sind auf dem Flohmarkt nicht zugelassen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.