Högl Fun Band weltweit Die Oktoberfestband im „ Wiesnfieber”

Seit 2001 spielt die beliebte Münchner Wiesnband jeden Abend ab 20.45 Uhr im Wiesn-Partyzelt Nr.1 auf dem Münchner Oktoberfest – Kufflers Weinzelt. Als Original Oktoberfestband spielt die Högl Fun Band Oktoberfeste rund um die Welt. Ob Brasilien, China, Italien, Spanien, Österreich oder Schweiz – mit der Högl Fun Band kommen alle ins Wiesnfieber! Alleine im letzten Jahr hatte die Band über 40 Oktoberfestauftritte. Party „Let’s have fun” – Die Högl Fun Band ist wohl eine der vielseitigsten Bands Deutschlands mit einem breit gefächertem Repertoire.

Von traditionell bayrischer Musik, über Party Soul, bishin zu Rock oder aktuellen Songs aus den Charts, bietet die Högl Fun Band ein großes Spektrum an gespielten Stücken. Der Ton macht die Musik – alle mit Showeffekten unterlegten Shows der Högl Fun Band finden immer die richtige Balance aus allen Facetten der Gruppe und des Publikums.

Bandleader Michi Högl ist ein Ur-Münchner und in Sendling aufgewachsen. Schon als Kind ist er fast täglich zur Wiesn geradelt. Er war von Kind an Musiker, das wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt. Sein Vater, Helmut Högl, war eine echte Münchner Musiklegende. Schon mit 16 Jahren durfte Michi eine Ausbildung zum Musiktonmeister in den Münchner Unionstudios machen.

Seit dem gilt sein ganzes Schaffen der Musik. So hatte er das große Glück mit Künstlern, wie, Falco, Peter Maffay, Supertramp, u.a. zusammenzuarbeiten. Seit über 20 Jahren betreibt er ein eigenes Musikstudio, ISAR 1, und spielt und singt mit verschiedenen Bands.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Oktoberfest 2018 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.