Hans Well & Wellbappn Musikkabarett am Aschermittwoch 22.02.23 im Silbersaal

© Martin Bolle

Musik-Kabarett am Aschermittwoch mit Hans Well & Wellbappn Musikkabarett.Endlich wieder Ballsaison bedeutet auch endlich wieder Kabarett am Aschermittwoch. Wir freuen uns in diesem Rahmen erstmals Hans Well & Wellbappn auf unserer Silbersaal-Bühne präsentieren zu dürfen. Die geben dort Lieder aus ihrem von der Kritik gefeierten Programm „Didl-Dudl“ und vieles mehr zum besten.

Asche auf die Häupter der Großkopferten
Hans Well war 35 Jahre Texter und Kopf der Biermösl Blosn, seit mittlerweile 10 Jahren steht er mit seinem Nachwuchs Sarah, Tabea und Jonas auf der Bühne. Wie bei der Biermösl Blosn zeichnet sich das Programm der Wellbappn durch Humor, Musikalität und scharfe Liedtexte aus. Am Aschermittwoch versprechen die Wellbappn mit Hans Well „unausgewogene Unterhaltung fern jeden Bayrischen Fernsehkabarett-Mainstreams“. Sie schütten mit Begeisterung die Asche, die sich Politiker nicht aufs Haupt streuen, auf die Häupter der Großkopferten und Großmäuligen. „Das wird ein politischer Aschermittwoch in bester bayerischer Tradition“, so Hans Well. „Eine Art vorgezogener Starkbieranstich ohne Textabnahme durch Brauereien oder Fernsehredakteure.“

Informationen zum Vorverkauf: Tickets: 28,00 €; Ticket-Buchung und Versand über den telefonischen Kartenservice: 089 / 55 23 44 44, Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de, über München Ticket und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.© Martin Bolle