Handtaschenraub durch Fahrradfahrer – Schwabing

Blaulicht

Am Montag, 04.11.2019 ging eine 56-jährige Münchnerin, die Leopoldstraße in nördlicher Gehrichtung entlang. Auf Höhe der Hausnummer 132 näherte sich von hinten ein unbekannter Mann mit einem Fahrrad und entriss der 56-Jährigen im Vorbeifahren ihre Damenhandtasche (Gesamtwert mit Inhalt von über Hundert Euro). Hierbei blieb die Münchnerin unverletzt, jedoch fiel ihre Brille zu Boden und wurde beschädigt.

Der unbekannte Mann flüchtete mit seiner Beute in nördliche Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
Männlich, Alter nicht bekannt, ca. 180 cm groß, schlank, kurze, dunkle oder dunkelblonde Haare; war bekleidet mit einer roten Jacke; war mit einem Fahrrad mit eventuell schwarzem Rahmen und breiten Reifen unterwegs

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.