Festliche Musik auf Münchens Friedhöfen

Zum Gedenken an die Verstorbenen und zur Einstimmung auf Weihnachten erklingt an Heiligabend, Samstag, 24. Dezember, zwischen 13.45 und 16.45 Uhr auf vielen städtischen Friedhöfen in München weihnachtliche Musik. Das Programm für die festliche Musik hängt an den Friedhöfen aus. Zudem liegt es in der Stadt-Information, den örtlichen Friedhofsverwaltungen sowie im Palais Lerchenfeld, Damenstiftstraße 8, aus und kann zudem unter www.muenchen.de/friedhof
abgerufen werden.Stephanie Jacobs, Referentin für Gesundheit und Umwelt, zu deren Auf
gabenbereich auch die Städtischen Friedhöfe gehören: „Die weihnachtliche
Musik auf den Friedhöfen ist eine Tradition, mit der sich viele Münchnerinnen und Münchnern auf die ruhigen und besinnlichen Weihnachtsfeiertage
einstimmen.“

Die Friedhöfe sind an Heiligabend, Samstag, 24. Dezember, jeweils von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Der Friedhof Bogenhausen wird bereits um 17 Uhr geschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.