Eis- und Funsportzentrum Ost wegen Reparaturarbeiten geschlossen

Das städtische Eis- und Funsportzentrum Ost, Staudingerstraße 17, ist ab Montag, 28. Mai, bis auf Weiteres geschlossen. Grund ist ein Leck im Rohrleitungssystem unter der Eisbahnfläche. Um die betroffene Leitung zu reparieren, lässt das Baureferat kommende Woche die Betondecke der Anlage von einer Fachfirma öffnen. Nach Abschluss der  Reparaturarbeiten wird die Betonfläche wieder hergestellt. Wie lange die Arbeiten dauern, ist noch ungewiss.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.