Eis- und Funsportzentrum Ost ab Freitag wieder geöffnet

Die technischen Probleme im Eis- und Funsportzentrum Ost sind behoben. Ab Freitag, 23. November, kann der normale Trainings- und  Spielbetrieb voraussichtlich wieder ohne Einschränkungen laufen. Alle Eissportbegeisterten sind herzlich eingeladen, das frische Eis auf der Anlage
an der Staudingerstraße 17 zu testen. Schlittschuhe können gegen eine
Gebühr ausgeliehen werden.

Die Preise für die Eintrittskarten in den Eis- und Funsportzentren Ost und
West liegen unverändert für Jugendliche bis 18 Jahre bei zwei Euro und
für Erwachsene bei drei Euro. Für Kinder unter sechs Jahren in Begleitung
einer erwachsenen Person ist der Eintritt frei.

Beim Kauf von Zehnerkarten  oder Saisonkarten reduziert sich der Eintrittspreis entsprechend.

Die genauen Öffnungszeiten und weitere Informationen zu den beiden  städtischen Eis- und Funsportzentren Ost und West finden sich unter  www.sport-muenchen.de oder können über das Info-Telefon 89 68 90 07 erfragt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.