DINO WORLD – Eine Reise in die Welt der Giganten / Ausstellungssommer im Olympiapark 2018

DINO WORLD 2018 – Das Reich der Giganten in MünchenDINO WORLD: verlängert bis 9. September 2018 Attraktives Sommerferienprogramm
Kleine Olympiahalle, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München.

Die DINO WORLD verlängert bis Sonntag, 9. September 2018. Bis dahin ist die spektakuläre Familienschau mit den Urzeitriesen noch im Olympiapark zu sehen. Aufgrund der großen Nachfrage hat der Veranstalter beschlossen, die DINO WORLD bis in den Frühherbst hinein zu zeigen. Als großen Endspurt bietet die DINO WORLD in den Sommerferien ein abwechslungsreiches, buntes Kinderprogramm für alle kleinen Nachwuchspaläontologen mit Taschenlampenexkursionen, Entdeckertouren und Kinderschminken an.

Sommerferien in der DINO WORLD
Entdecker-Touren
Donnerstage, 2., 23. und 30. August sowie 6. September 2018, jeweils 10:30 – 13:30 Uhr
Urzeit-Experte Peter C. Kapustin führt in viertelstündigen Entdeckertouren zu ausgewählten Highlights der Ausstellung. Die erste Tour führt zu einem bayerischen Dinosaurier, dem Compsognathus. Hier gehen kleine Entdecker der Frage auf den Grund, wie es vor über 150 Millionen Jahren im Bayerischen Ländle aussah. Dann ist der Spinosaurus an der Reihe, der wahrscheinlich größte Raubsaurier, der jemals auf der Erde gelebt hat. Die letzte Entdeckertour ist schließlich dem bekanntesten und gefürchtetsten Urzeitriesen gewidmet: dem T- Rex. War er wirklich mit einem Huhn verwandt? Der Urzeit-Experte bringt auch echte Fossilien zum Anfassen mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Kinderschminken mit Eva
Dienstage, 7. und 21. August sowie 4. September 2018, jeweils 12 – 15 Uhr Beim Kinderschminken dürfen junge Dino Fans aus vielen Dinosaurier Motiven auswählen. Ob es der gefährliche T-Rex oder doch lieber der sanfte Langhalsdinosaurier wird, bleibt jedem überlassen. Die Schminkkünstlerin freut sich auf viele bunte Gesichter auf der „Schminkinsel“.

Nachts im Museum
Freitage, 31. August und 7. September 2018
Samstage, 1. und 8. September 2018,
jeweils 17:30 – 20 Uhr (letzter Einlass 19 Uhr)
Mit Taschenlampe durch die Ausstellung. Wenn die Lichter ausgehen und nur der Kegel der Taschenlampe einen Schein auf die spitzen Zähne der riesigen Kolosse wirft, bleibt man besser dicht beisammen. Für angehende Forscher mit Nerven aus Drahtseilen. Taschenlampen nicht vergessen!

Dino-Mal Workshop mit Daniel Geiger
Montage, 30. Juli, 13. und 27. August 2018
Jeweils 12 – 16 Uhr
Bei Daniel Geiger wird’s bunt. In seinem Workshop bekommen die Nachwuchspaläontologen Einblicke in die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines Dinosauriers. Wild und lebendig dürfen die Urviecher sein, die junge Besucherinnen und Besucher mittels Schablonen-Vorlage gestalten. Am Ende nimmt jeder sein Kunstwerk mit nach Hause. Der studierte Künstler (Akademie der Bildenden Künste) lebt in München als freischaffender Künstler.

Die Ausstellung
Familienspaß in XXL im Olympiapark: Die Dinos sind los! DINO WORLD – Eine Reise in die Welt der Giganten ist die größte Ausstellung Deutschlands und verwandelt derzeit die Kleine Olympiahalle in eine faszinierende Urzeitwelt mit mehr als 60 lebensgroßen Dinosauriern, Skeletten und Fossilien. Auf mehr als 2.000 Quadratmetern können kleine und große Besucher eintauchen in die geheimnisvolle Vergangenheit unseres Planeten – Auge in Auge mit dem Tyrannosaurus Rex. Kinder und ihre Eltern begegnen beeindruckenden Kolossen, die sich dank aufwendiger Animatronik täuschend echt bewegen, und erforschen realistisch gestaltete Landschaften aus geheimnisvollen Erdzeitaltern, die seit Millionen von Jahren untergegangen sind. Dabei gibt es überall etwas zu entdecken, anzufassen oder auszuprobieren – so fesselnd war ein Ausstellungsbesuch selten!

Familienreich
Staunen, mitmachen und entdecken lautet das Motto der Abenteuerausstellung, die speziell für Kinder und Familien gestaltet wurde. Interaktive Mitmachstationen, Dino-Reiten, Kinderrallyes, Bastel- und Malspiele und sogar echte Fossilien zum Anfassen: DINO WORLD – Eine Reise in die Welt der Giganten bietet jede Menge Gelegenheiten zum Spielen, Entdecken und Aktivsein. Sogar eine Ausgrabungsstätte gibt es, an der die kleinen Besucher zu Nachwuchspaläontologen werden können. Auf dem Forschungs-Gelände werden die kleinen Besucher selbst zu Paläontologen und dringen mit Mikroskopen ins kleinste Detail der großen Kolosse ein.

Mehr über Dinos lernen
Dinosaurier zählen zu den faszinierendsten Spezies, die je den blauen Planeten bevölkert haben. Knapp 200 Millionen Jahre dauerte ihre Herrschaft. Wie sah die Erde zur Zeit der Urzeitriesen aus? Was hatte es mit dem Urkontinent Pangea auf sich? Wie konnte es zur Entwicklung des gefährlichen Tyrannosaurus Rex kommen? Die Ausstellung erklärt, welche Phänomene dazu führten, dass jeder der sieben Erdteile seine spezifischen Dinosaurier-Arten ausprägen konnte – bis der Einschlag eines Meteoriten das jähe Ende dieser majestätischen Spezies einleitete.

Wissenschaftliche Expertise – Dr. Gregory M. Erickson
DINO WORLD – Eine Reise in die Welt der Giganten wird wissenschaftlich betreut von Gregory M. Erickson. Der renommierte Paläontologe unterrichtet an der Florida State University in Tallahassee.

Er ist Kurator am Florida State University Museum und wissenschaftlicher Berater des American Museum of Natural History in New York, des Field Museum in Chicago und des Museum of the North der Universität von Alaska in Fairbanks.
Weitere Informationen unter www.dinoworld.de

Öffnungszeiten: 10–17 Uhr, letzter Einlass eine Stunde vor Schließung, montags geschlossen, außer an Feier- und Ferientagen.

Tickets über www.eventim.de und www.dinoworld.de erhältlich. Der Eintrittspreis für DINO WORLD beträgt 14,90 € für Erwachsene, 11,90 € für Kinder/ Schüler. Familien bis maximal 4 Personen zahlen 39,90 €. Über die CTS- Gruppen Hotline können Schulklassen für 5,90 € Tickets buchen. Karten an der Tageskasse. Ticket Hotline: 089 / 3000 55 00, (Mo – So 8 – 20 Uhr); Gruppen Hotline: 089 / 3000 55 11, (Mo – Fr 8 – 18 Uhr)

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Freizeit, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.