Bauzentrum: Vortrag zur Elektromobilität

Bauzentrum MünchenDer Umstieg auf Elektromobilität ist ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz. Vor dem Kauf eines Elektrofahrzeugs stellen sich aber einige Fragen zur Praxis der Elektromobilität wie zum Beispiel: Welche Fahrzeuge werden angeboten? Wo gibt es Ladestationen oder aus welchen Quellen kommt der Strom und was kostet er?

Norbert Endres, langjähriger Fahrer eines Elektrofahrzeugs, beantwortet diese und weitere Fragen rund um die Praxis der Elektromobilität in seinem Vortrag „Elektromobilität: Erfahrungen aus der Praxis“ am Donnerstag, 22. März, 18 Uhr, im Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter www.muenchen.de/bauzentrum, per E-Mail an bauzentrum.rgu@muenchen.de und unter Telefon 54 63 66 – 0

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.