Altstadtringtunnel – Sperrung wegen Sanierungsarbeiten

Das Baureferat der Landeshauptstadt hat im Rahmen der geplanten Nachrüstungs- und Instandsetzungsmaßnahmen am Altstadtringtunnel mit den Vorarbeiten begonnen. Dabei werden unter anderem belastete Materialien im Bereich der Tunneldecke entfernt. Die Arbeiten können nur unter Sperrung des Tunnels für den Verkehr erfolgen.

Er muss deshalb von Samstag, 24. März, 20 Uhr, bis Mittwoch, 4. April, 5 Uhr, gesperrt werden.

In Fahrtrichtung Osten ist dabei der komplette Tunnel zwischen Oskar-von-Miller-Ring und Prinzregentenstraße einschließlich der Ausfahrt zum Franz-Josef-Strauß-Ring gesperrt. Der Verkehr wird an der Oberfläche über die Kreuzung Ludwigstraße geführt.

In Fahrtrichtung Westen ist nur das Teilstück zwischen der Einfahrt von der Prinzregentenstraße bis zur Seiteneinfahrt in der Von-der-Tann-Straße betroffen. Aus der Von-der-Tann-Straße kann einspurig in den Altstadtringtunnel Richtung Westen, zum Oskar-von-Miller-Ring und Maximiliansplatz, eingefahren werden.

Um die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, wurde für die mehrtägige dauerhafte Sperrung des Tunnels der Zeitraum in den
Osterferien und über das Osterwochenende festgelegt.

Im Rahmen dieser Sperrung werden auch die gesetzlich vorgeschriebenen turnusmäßigen
Wartungsarbeiten an der Tunnelbetriebstechnik mit erledigt.

Anschließend muss der Altstadtringtunnel von 4. bis 27. April nachts von 22 bis 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt werden.

Der Stadtrat hat am 15. März 2017 das Baureferat beauftragt, für die Nachrüstungs- und Instandsetzungsmaßnahmen die Ausführung vorzubereiten; dazu muss das Bauwerk umfangreich untersucht werden.

Um die tragende Betonkonstruktion dafür zugänglich zu machen, muss zunächst eine untergehängte Decke abgebaut werden; in dieser ist künstliche Mineralwolle verbaut.

Dieses Material muss beim Rückbau und der Entsorgung den geltenden Vorschriften entsprechend behandelt werden. Dazu gehört, dass aus sicherheitstechnischer Sicht der gesamte Bereich komplett staubdicht abgeschottet werden muss. Aus diesem Grund muss der Altstadtringtunnel bei diesen Arbeiten komplett gesperrt werden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.