90 Sportarten beim M-net Münchner Sportfestival

6. M-net Münchner Sportfestival 2015In fünf Tagen verwandelt sich der Münchner Königsplatz in eine Sportarena für Jedermann: Am Sonntag, 10. Juli, findet dort zum siebten Mal das M-net Münchner Sportfestival statt. Die Besucherinnen und Besucher können von 10 bis 18 Uhr kostenlos rund 90 Sportarten von Baseball bis Zirkusartistik ausprobieren, München zur „Most Balanced City“ im Slacklinen machen, bei spannenden Shows und Wettbewerben mitfiebern oder den sportlichen Tag in der gemütlichen Lounge der M-net Beach Area ausklingen lassen.

Die rund 90 Sportangebote des diesjährigen M-net Münchner Sportfestivals bieten Spaß und Aktionen für jeden Geschmack,jedes Alter und jede Konditionsstärke. Baseball, Bassalo, Boogie Woogie,Bootcamp, Crossminton, Einrad fahren, Fitnesskurse, Football, Footvolley, Freestyle Frisbee, Golfen, Hindernislauf, Kampfkunst, Klettern, Lachyoga,Linedance, Parkour, Rolliparcours, Selbstverteidigung, Skateboarden,Speedskaten, Tanzen und viele weitere Sportarten stehen zum Ausprobierenber.

„Mit der sportlichen Veranstaltung möchten wir Münchnerinnen und Münchner sowie alle Besucherinnen und Besucher der Sportstadt München dazu ermutigen, Sport zu treiben“, erklärt Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter. „Es gibt eine Vielzahl an Sportarten – beim M-net Münchner Sportfestival stellen wir rund 90 Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung vor und freuen uns, wenn der ein oder andere Einsteiger so seinen Sport entdeckt oder Sportbegeisterte frische Inspirationen finden.“

Das Programm des 7. M-net Münchner Sportfestival:
– 10 Uhr Globetrotter World Slackline Masters – Team Contest
– 11 Uhr M-net Beachcamp mit Jonas Reckermann
– 12 Uhr Offizielle Eröffnung M-net Münchner Sportfestival 2016
– 12 Uhr Globetrotter World Slackline Masters – Frauen Contest
– 13.15 Uhr M-net Beachcamp mit Jonas Reckermann
– 14.30 Uhr Footvolley Showmatch mit Jonas Reckermann
– 16.45 Uhr Finale Slackline Frauen Contest
– 17 Uhr Finale Slackline Team Contest

Ein ausführliches Bühnenprogramm mit allen Aktionen auf der Showbühne und der M-net Tanzbühne gibt es unter www.m-net-muenchner-sportfestival.de.

Dieser Beitrag wurde unter Sport, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.